Thalasso - Das gibt es nur am Meer

"Thalasso" leitet sich vom griechischen Wort "thalassa" für "Meer" ab. Demnach kann man Thalasso nur am Meer erleben.

Bei Thalasso-Therapien kommt die allergenarme und salzhaltige Seeluft, das unbehandelte Meerwasser, die natürliche Sonnenstrahlung (Heliotherapie) sowie Algen, Schlick und Sand bei Heilanwendungen zum Einsatz.
Die medizinisch-orientierte Thalassotherapie dient der Prävention und Rehabilitation und ist je nach Bundesland von den Kostenträgern als offizielles Heilmittel anerkannt.


Wie kann sich Thalasso auf die Gesundheit auswirken?

Thalasso wird zur Behandlung von Rheuma, Lungen- und Hauterkrankungen sowie im Wellnessbereich eingesetzt. Menschen, die häufig an Erkrankungen der Atemwege leiden, können durch eine Thalasso-Therapie Linderung erfahren. Thalasso kann zudem das allgemeine Wohlbefinden steigern und Entspannung sowie guten Schlaf fördern.

Welche Thalasso-Anwendungen gibt es?

Im Cuxland bietet das Wattenmeer unzählige Möglichkeiten für das Erleben von Thalasso:

    • Schlickanwendungen
      Bei Schlickanwendungen wird Meeresschlamm direkt aus dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer entnommen und aufbereitet. Schlick kann zum einen in Form einer Schlickpackung auf den Körper oder einzelne Körperpartien aufgetragen werden. Durch die hohe Konzentration von Kalzium und Magnesium können Rheuma- und Arthrose-Beschwerden gelindert werden. Darüber kann es zu einer Entschlackung der Haut führen.
    • Anwendungen mit Meerwasser
      Ein reines und warmes Meerwasserbad ist Balsam für Körper und Seele, denn Ihre Haut wird mit Mineralien versorgt und der Stoffwechsel angeregt. Meerwasser kann entschlackend wirken und die Hautfunktion sowie -struktur verbessern. Darüber hinaus können körpereigenen Abwehrkräfte und das Immunsystem gestärkt werden. Bei Meerwasser-Trinkkuren wird das Meerwasser mit Süßwasser oder Säften verdünnt. Es versorgt den Körper mit zahlreichen Mineralien und Nährstoffen. Die Meerwasser-Trinkkur zählt zu den ältesten Anwendungen in der Thalassotherapie.

Wo können Sie Thalasso im Cuxland erleben?