Barrierefreiheit

Grenzenloses Urlaubsvergnügen steht für Viele im Fokus während der wichtigsten Zeit des Jahres. Im Cuxland sollen sich alle Gäste wohl fühlen, daher wird viel Wert auf Barrierefreiheit gelegt.

Aufgrund der geographischen Gegebenheiten finden Sie im Cuxland vorwiegend ebenes Gelände vor. Viele Deich- und Strandzugänge wurden zudem barrierearm gestaltet, sodass auch ein Zugang mit Kinderwagen, Gehwagen oder Rollstuhl möglich ist. Dank mehrerer speziell-entwickelter Wattrollstühle in der Region steht auch dem Erlebnis Wattenmeer für Menschen mit Gehbehinderung nichts mehr im Wege. Auch viele unserer Freizeiteinrichtungen und Unterkünfte sind barrierearm oder barrierefrei gestaltet.

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter "Barrierefreies Cuxland" sowie in der Datenbank "Barrierefreie Nordsee".


Erleben Sie das Cuxland mit allen Sinnen:

  • Riechen Sie die gesunde, salzhaltige Nordseeluft, die Weite und Frische der Felder und Weiden sowie die natürlichen Gewässer wie Elbe und Weser.
  • Schmecken Sie die regionalen Produkte und kulinarischen Köstlichkeiten.
  • Sehen Sie die fantastischen Sonnenuntergänge und die idyllische Natur abseits der großen Massen.
  • Hören Sie das Meeresrauschen, die steife Brise und die Tiere auf den Feldern.
  • Fühlen Sie das Salz auf der Haut, den Sand unter den Füßen und den Wind im Haar oder lassen Sie sich bei einem der zahlreichen Thalasso-Angebote oder bei einem Moorbad verwöhnen.

Gut zu wissen:

Im Cuxland bieten zahlreiche Pflegedienste auch Angebote zur Kurzzeit- bzw. Urlaubspflege. Einen unbeschwerten Urlaubsaufenthalt ermöglichen Ihnen auch unsere weiteren Gesundheitsanbieter und medizinischen Versorgungseinrichtungen.